Bücherbühne. Lesungen für Familien


Vorhang auf für Kinderliteratur! Die Lesereihe für Familien setzte das Literaturbüro mit zwei Terminen fort. Eine Veranstaltung fand am 10. Juni im Kinder-Lesezelt des „Bücherbummels" statt: Autorin und Puppenspielerin Fritzi Bender inszenierte ihre Lesung aus Balduin bleibt grün als interaktives Puppenspiel – mit begeisterten ZuschauerInnen im Kindergartenalter.

Als neuen Partner der Reihe konnten wir in der zweiten Jahreshälfte das Junge Schauspielhaus gewinnen. Dorthin luden wir am 8. November den bekannten Kinderbuchautor Andreas Steinhöfel ein. Seine Lesung aus Rico, Oskar und der Diebstahlstein mit anschließendem Publikumsgespräch begeisterte die zahlreichen jungen und älteren Gäste.

 

Andreas Steinhöfel: Rico, Oskar und der Diebstahlstein
Dienstag, 08. November, 17.00 Uhr 
Lesung für Familien (empfohlen für Kinder ab 10 Jahre)
Junges Schauspielhaus, Münsterstraße 446, 40470 Düsseldorf
Eintritt: Kinder 5 €, Erw. 8 €

Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren schreibt Andreas Steinhöfel, der sich nach Rico, Oskar und die Tieferschatten und Rico, Oskar und das Herzgebreche neue Abenteuer für Rico und seine Freunde ausgedacht hat. Die stellt er vor am Dienstag, 08. November um 17.00 Uhr im Jungen Schauspielhaus in der Münsterstraße 446.
Bei Rico ist ziemlich alles bestens. Sein Freund Oskar wohnt jetzt im selben Haus. Sein Hund Porsche ist immer bei ihm. Mama und er haben die coolste Wohnung in Berlin. Und der Bühl wird wohlmöglich bald sein neuer Papa.
Aber dann finden Rico und Oskar einen Toten im Treppenhaus. Mann, Mann, Mann! Es ist der Beginn eines neuen Abenteuers, das die beiden Freunde bis an die Ostsee führt - brodelndes Adrenalinzeugs, Para-Neujahr und klackernde Bingokugeln inklusive.
Doch weder das Essen noch die Gemütlichkeit kommen zu kurz: Dafür sorgen jede Menge Müffelchen, neun verschiedene Kaminfeuer auf DVD und nicht zuletzt Oskars peruanische Bommelmütze.

Erwachsene sind natürlich auch willkommen!

 

Seite empfehlen

Sie möchten diese Seite empfehlen? Vielen Dank! Tragen Sie einfach Ihren Namen und die Emailadresse der Person, die Sie über diese Seite informieren möchten und klicken Sie auf absenden.