Literarischer Sommer

Auch in diesem Jahr organisieren wir in enger Kooperation mit den beteiligten Städten das deutsch-niederländische Literaturfestival Literarischer Sommer/Zomerlezen an Rhein und Maas.

Zwischen den Welten / Tussen de werelden ist das Motto in diesem Jahr. Wieder bieten rund 30 Veranstaltungen die Gelegenheit, deutsche und niederländische SchriftstellerInnen live zu erleben.

Henk Apotheker, Alina Bronsky, Remco Campert, Sherko Fatah, Finn-Ole Heinrich Otto de Kat, Kristof Magnusson, Judith Schalansky, Dolf Verroen oder Feridoun Zaimoglu sind nur einige der Autorinnen und Autoren, die zwischen dem 3. Juli und dem 28. August in den Städten Aachen, Beesel, Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach, Neuss, Roermond, Venlo und Xanten zu Gast sein werden.

Das ganze Programm, Informationen und die Möglichkeit zur Kartenreservierung finden Sie ab Anfang Juni hier.

Seite empfehlen

Sie möchten diese Seite empfehlen? Vielen Dank! Tragen Sie einfach Ihren Namen und die Emailadresse der Person, die Sie über diese Seite informieren möchten und klicken Sie auf absenden.