Termin im März

Samstag, 30. März 2019

Short Short Stories: Weiterbildungsseminar

Ran an den Schreibtisch, rauf auf die Bühne - Geschichten schreiben und erzählen
Leitung: Christiane Neudecker

Tag 1 (29. März)

Short Short Stories
Wie wittere ich den richtigen Stoff? Was ist erzählenswert? Gedicht, Kurzgeschichte oder Roman - woher weiß ich, wie lang eine Geschichte werden wird? Was ist die richtige Form? Am ersten Tag entwickeln wir aus Erlebtem und Erfundenem kurze Kurzgeschichten. Vormittags beschäftigen wir uns mit Erzählbögen, Figurenentwicklung und Verortung der Geschichten, wir trennen die Spreu vom Weizen, finden erste und letzte Sätze. Nachmittags geht es dann an die konkrete Schreibarbeit.

Tag 2 (30. März)
On stage - der Auftritt
Autoren geben Lesungen - aber nicht jeder Schriftsteller fühlt sich automatisch pudelwohl im Scheinwerferlicht. Diesen Tag widmen wir der Kunst des Vortrages. Wir nähern uns dem Auftritt über Körperarbeit, machen Stimm- und Atemübungen, testen spielerisch das Herangehen an mehr Bühnenpräsenz. Zum Abschluss halten die Teilnehmer füreinander eine Lesung der am Vortag entstandenen Geschichten.

Christiane Neudecker ist Schriftstellerin und Diplom-Regisseurin. Ihre Romane und Erzählungen erscheinen seit 2005 im Luchterhand Literaturverlag, zuletzt die "Sommernovelle", die die Spiegel-Bestsellerliste erreichte und zum NDR Buch des Monats gewählt wurde. Ihre Theater-Ausbildung erhielt sie an der renommierten "Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin." Sie leitete bereits Schreib-Workshops für das Goethe-Institut in Singapur und in Schottland.

zurück

Achtung! Der "Europa erlesen"-Termin am 26.3. in Berlin  entfällt leider.

Hier finden Sie unser Programm für das erste Quartal 2019 im PDF-Format:


Seite empfehlen

Sie möchten diese Seite empfehlen? Vielen Dank! Tragen Sie einfach Ihren Namen und die Emailadresse der Person, die Sie über diese Seite informieren möchten und klicken Sie auf absenden.