Junge Literatur sucht Mitbewohner*Innen

zwischen/miete nrw bringt Literatur von heute ins Wohnzimmer! Oder an den Küchentisch, auf den Balkon, in Keller und Badewanne: Wir veranstalten Lesungen in WGs, bringen junge Autorinnen und Autoren mit und reden in gemütlicher Runde über Geschichten der Gegenwart, dazu gibt es Getränke. Die zwischen/miete nrw ist bereits ein sehr erfolgreiches Format in Freiburg, Stuttgart und seit dem vergangenen Jahr auch Köln.
Mit der zwischen/miete nrw wollen wir nun weitere Städte erobern, neben Düsseldorf sind bislang Bonn, Münster und Wuppertal am Start.

Alle Infos und Ankündigungen gibt es auf: www.zwischenmiete.nrw

Die anstehenden Düsseldorfer Termine stehen natürlich auch auf unserer Terminübersicht.

Tickets für die Veranstaltungen sind erhältlich bei unserem Partner: www.rausgegangen.de, nach dem Ticketkauf wird die genaue Adresse für den Abend mitgeteilt.

In Zusammenarbeit mit Strass & Stein, Literaturhaus Bonn & rausgegangen.de Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

 

Seite empfehlen

Sie möchten diese Seite empfehlen? Vielen Dank! Tragen Sie einfach Ihren Namen und die Emailadresse der Person, die Sie über diese Seite informieren möchten und klicken Sie auf absenden.