Nach dem erfolgreichen Auftakt im letzten Jahr auf dem Kulturgut Haus Nottbeck findet die NRW-Buchmesse text & talk auch in diesem Jahr statt, und zwar am

Samstag, 6. September und amSonntag, 7. September
jeweils von 11.00 – 18.00 Uhr
in den Räumen des Goethe-Museums in  der Jacobistraße 2, 40213 Düsseldorf.

Der Eintritt ist frei

Ziel ist es auch diesmal, den Fokus auf die verdienstvolle Arbeit der vielen unabhängigen Verlage in Nordrhein-Westfalen zu richten und deren Vernetzung zu stärken. Die Verlage werden sich und ihre Arbeit an den Messeständen präsentieren; begleitend gibt es an beiden Tagen Lesungen, Autorengespräche und Diskussionsrunden.

text & talk ist ein Gemeinschaftsprojekt des Literaturbüros NRW, des Goethe-Museums Düsseldorf, und der Literaturkommission für Westfalen sowie des Kulturgutes Haus Nottbeck, und soll weiterhin in jährlichem Wechsel im Rheinland und in Westfalen stattfinden.
Ausgerichtet wird die Messe in diesem Jahr vom Literaturbüro NRW. Unterstützt wird die text&talk von der Kunststiftung NRW und dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW.

Das Veranstaltungsprogramm und die Liste der ausstellenden Verlage können Sie hier herunterladen!

Hinweise zur Anfahrt finden Sie hier:

http://www.goethe-museum.com/deutsch/0004-deutsch-frame-museum-stadtplan.html


Seite empfehlen

Sie möchten diese Seite empfehlen? Vielen Dank! Tragen Sie einfach Ihren Namen und die Emailadresse der Person, die Sie über diese Seite informieren möchten und klicken Sie auf absenden.